Hohe Benzinpreise, ansteigender Verkehr, Staus, Schadstoffbelastung, Lärm aber auch die immer knapper werdenden Ressourcen machen es aus ökologischen wie ökonomischen Gründen immer interessanter Fahrgemeinschaften zu bilden.

 
Für die Bürger der Gemeinde Pöcking gibt es eine virtuelle lokale Mitfahrzentrale im Internet.

 
Wer - einmalig oder regelmäßig - Mitfahrer in seinem Auto mitnehmen möchte, aber auch wer derartige Mitfahrgelegenheiten sucht, kann in dem Internetportal MIFAZ fündig werden.

 
Angebote und Gesuche können auf der Internetseite kostenlos eingetragen werden. Fahrer und Mitfahrer einigen sich dann über den jeweiligen Fahrtkostenbeitrag.

 

 

 

back